Jump to content
Search In
  • More options...
Find results that contain...
Find results in...
xTrekStorex

German Talk

Recommended Posts

9 hours ago, Pascal... said:

Hallo und guten Tag. Ja, da kann ich dir Quizlet, Duolingo oder Babble vorschlagen um Deutsch zu lernen. Ich persönlich habe Quizlet von meiner Schule aus um Englisch zu lernen.

 

Hey how are you ? Yeah, I can recommend Quizlet, Duolingo or Babble to learn German. I've personally got Quizlet from school to learn English.

Kann ich habe quizlet link, oder? 

Was ist en Güte „textbook“? I hob pimmsleur. Ich willst Duolingo und Babbel speile. Danke! 

 

I denke I gesprochen bairisch aber ich weißes net. 


LTT Fan Fiction:

 

PC game list: 

 

Link to post
Share on other sites

Ich war ein wenig gelangweilt, also habe ich ein paar Deutsche in Duolingo probiert und mein Französisch erfrischt, weil ich es zwei Jahre lang studiert habe.

 

Die einzigen Wörter, die ich wirklich am besten gefunden habe, sind Brot, Wasser, Mädchen, Junge, Kind und etwas Grammatik

 

Beispiel: Ich bin trinkt wasser

Die Junge trinkt wasser


| Whoosh - The Airplane and Airline Thread |

:x@Dan Castellaneta x @pinksnowbirdie || Jake x Tyler :x 52ever :x
Current Rig:
Spoiler

}} Titania  *December 22, 2017* {{

~Ryzen 7 1700 - Asus TUF B350 - Cryorig H7 - Crucial Ballistix Sport LT 16GB @ 2400MHz - XFX Double Dissipation RX 470 4GB - SanDisk SSDPlus 120GB - Toshiba 1TB HDD (2.5" 5400rpm) - Cooler Master Silencio 352 - LG DVD/CD Drive - EVGA SuperNova G2 550W - Windows 10 Education - Logitech G610 (MX Browns) - Logitech G603 - LG 24MP59HT-P~

Planned Upgrades:

Spoiler

}} R.U.D.I (Rebrand and Mild Refresh of Titania) *On-going 2019* {{

~Ryzen 7 1700 - Asus TUF B350 - Cryorig H7 - Crucial Ballistix Sport LT 16GB - XFX Double Dissipation RX 470 4GB - Samsung 860 Evo 500GB - Seagate 2TB Barracuda HDD - Cooler Master Silencio 352 - LG DVD/CD Drive - EVGA SuperNova G2 550W - Windows 10 Education - Logitech G513 Carbon - Logitech G603~

 

Link to post
Share on other sites
13 hours ago, fpo said:

Entschuldigung, I bin Ami und Jetzt Deutch mit mein Oma und Opa von Bayern.

Böse Zungen behaupten Bayern ist nicht Deutschland ;)

Und in Deutschland haben "echte Deutsche" oft richtig Probleme mit dem Süddeutschem...


"Hell is full of good meanings, but Heaven is full of good works"

Link to post
Share on other sites
6 hours ago, fpo said:

Kann ich habe quizlet link, oder? 

Was ist en Güte „textbook“? I hob pimmsleur. Ich willst Duolingo und Babbel speile. Danke! 

 

I denke I gesprochen bairisch aber ich weißes net. 

https://quizlet.com/de

 

Dank dem Ich Schweizer bin habe ich kein Problem Bairisch oder andere "schwere" Deutsche akzente zu verstehen. Es gibt 19 Kantone in der Schweiz wo man Schweizerdeutsch spricht und zu dem hat jede Region zum teil einen komplett anderen akzent, also ja als Schweizer ist man sich an viele verschiedene akzente und aussprache Arten gewohnt.

Link to post
Share on other sites

Schweizer sind noch verständlicher als Bayern. Sachen sind auch anspruchsvoll. Gefühlt sind aber die Bayern die einzigen die den derben Akzent in der Masse behalten haben. Leider.

Link to post
Share on other sites
1 hour ago, James Evens said:

Schweizer sind noch verständlicher als Bayern. Sachen sind auch anspruchsvoll. Gefühlt sind aber die Bayern die einzigen die den derben Akzent in der Masse behalten haben. Leider.

Danke für das Kompliment. Was hast den du für eine Nationalität wenn ich fragen darf ?

Link to post
Share on other sites
On 4/11/2019 at 7:06 AM, Stefan Payne said:

Böse Zungen behaupten Bayern ist nicht Deutschland ;)

Und in Deutschland haben "echte Deutsche" oft richtig Probleme mit dem Süddeutschem...

Bayern ist heute ein Bundesland, aber Bayern war eigentlich auch mal ein Königreich, weshalb es mir auch heute, aufgrund der massiven sprachlicen Diskrepanzen , schwer fällt, es wirklich noch als Deutschland zu zählen. Ich war mal bei meiner Abschlussfahrt in Bayern, an der südlichen Grenze richtung Garmisch-Patenkirchen habe ich kein Wort von den "Einheimischen" verstanden. Mit so Schwäbisch und Bairisch komme ich als gebürtiger Hochdeutscher nicht klar. Meine Familie kommt auch aus dem nördlichen Teil der ehemaligen DDR, daher gibt es da keine extremen Dialekte. Soweit ich weiß lernt man zwar in Bayern auch an den Schulen Hochdeutsch, aber Bairisch und Schwäbisch sind ja wohl mal die Hölle :D

Link to post
Share on other sites
On 4/11/2019 at 12:21 PM, Pascal... said:

https://quizlet.com/de

 

Dank dem Ich Schweizer bin habe ich kein Problem Bairisch oder andere "schwere" Deutsche akzente zu verstehen. Es gibt 19 Kantone in der Schweiz wo man Schweizerdeutsch spricht und zu dem hat jede Region zum teil einen komplett anderen akzent, also ja als Schweizer ist man sich an viele verschiedene akzente und aussprache Arten gewohnt.

Jip. Schweizerdeutsch ist auch ein Dialekt, der meiner Meinung nach einigermaßen in der Mitte liegt, weshalb es mich nicht überrascht, dass du auch die süddeutschen Dialekte verstehst :D

 

Link to post
Share on other sites
On 4/10/2019 at 5:10 PM, fpo said:

Entschuldigung, I bin Ami und Jetzt Deutch mit mein Oma und Opa von Bayern.
I mog Deutsch gesproechen aber I weisses nicht wie gehts mit grammar.

 

Ein Englsich I kann los gesagt.

 

  Hide contents

Hello, I want to Learn Hoch Deutsch and Middle Bavarian but I don't know the syntax for the word order (noun, adjective, verb) nor the grammar with spelling or whatever. I was curious if anyone here could help me find a resource that could teach me quite well. I plan to move to Germany in the coming 2~ years. I want to be completely German. (Of which my personality is very much so by default.) My Oma and Opa are pretty old and didn't teach me German nor Bavarian aside from saying "sits di he" when they wanted us to sit down and eat dinner. I do have a copy of the Pimmsleur German & will be practicing with it again. Any advice for structured learning of German (and also distinct middle Bavarian) resources?
Any super German communities aside from the forum that would be talking in German with the microphone a lot? (Video games/communities) I played some Day of Defeat which had a bit of German community but now I'm finding a lot of southerner USA servers.

 

In every bigger City, you can take German Lessons for Cash.

Bavarian is a Language within a Language. You should start with basic German.

 

Example:

Englisch : Take a  seat  already Boy

German Jetzt setz Dich schon hin Junge

Bavarian : Jetz hock die scho hie Bua


CPU i7 6700k MB  MSI Z170A Pro Carbon GPU Zotac GTX980Ti amp!extreme RAM 16GB DDR4 Corsair Vengeance 3k CASE Corsair 760T PSU Corsair RM750i MOUSE Logitech G9x KB Logitech G910 HS Sennheiser GameOne SC Asus Xonar 7.1 MONITOR Acer Predator xb270hu Storage 1x1TB + 2x500GB Samsung 7200U/m - 1x500GB SSD Samsung 850EVO

Link to post
Share on other sites
On 4/11/2019 at 3:57 PM, James Evens said:

Hesse :D 

Erbame, zu spät, die Hesse komme!

 

Bin auch Gebürtiger.


CPU i7 6700k MB  MSI Z170A Pro Carbon GPU Zotac GTX980Ti amp!extreme RAM 16GB DDR4 Corsair Vengeance 3k CASE Corsair 760T PSU Corsair RM750i MOUSE Logitech G9x KB Logitech G910 HS Sennheiser GameOne SC Asus Xonar 7.1 MONITOR Acer Predator xb270hu Storage 1x1TB + 2x500GB Samsung 7200U/m - 1x500GB SSD Samsung 850EVO

Link to post
Share on other sites
8 minutes ago, Benji said:

Bayern ist heute ein Bundesland,

Freistaat bittesehr ;)

Ist aber eh nur ein Scherz gewesen...

 

Aber aufgrund der Sprache nicht komplett an den Haaren herbei gezogen...

 

8 minutes ago, Benji said:

weshalb es mir auch heute, aufgrund der massiven sprachlicen Diskrepanzen , schwer fällt, es wirklich noch als Deutschland zu zählen.

Genau das meine ich :)

8 minutes ago, Benji said:

Ich war mal bei meiner Abschlussfahrt in Bayern, an der südlichen Grenze richtung Garmisch-Patenkirchen habe ich kein Wort von den "Einheimischen" verstanden. Mit so Schwäbisch und Bairisch komme ich als gebürtiger Hochdeutscher nicht klar.

Joa, als Norddeutscher hat man das echt schwer.

Der Witz ist, dass das auf der anderen Seite von der Grenze (Österreich) wieder bisserl besser wird.

 

8 minutes ago, Benji said:

Meine Familie kommt auch aus dem nördlichen Teil der ehemaligen DDR,

Dann sind wir ja fast Nachbarn ;)

8 minutes ago, Benji said:

daher gibt es da keine extremen Dialekte. Soweit ich weiß lernt man zwar in Bayern auch an den Schulen Hochdeutsch, aber Bairisch und Schwäbisch sind ja wohl mal die Hölle :D

Ja absolut.

Und wenn man als "Ausländer" hier her kommt, sollte man auch versuchen die hiesige Sprache zu sprechen und nicht irgendwelche Komischen Dialekte.

 

Das haben die Leute hier oben oft gar nicht so gerne...


"Hell is full of good meanings, but Heaven is full of good works"

Link to post
Share on other sites
On 4/11/2019 at 2:46 PM, James Evens said:

Gefühlt sind aber die Bayern die einzigen die den derben Akzent in der Masse behalten haben. Leider.

 

Akzent ist praktisch ausgestorben für Leute die in der Stadt aufwachsen. Selbst auf dem Land wird es weniger.

Link to post
Share on other sites
1 hour ago, Teddy07 said:

Akzent ist praktisch ausgestorben für Leute die in der Stadt aufwachsen. Selbst auf dem Land wird es weniger.

Ich muss mich noch immer zurück nehmen um nicht ins Hessische abzutrifften.


CPU i7 6700k MB  MSI Z170A Pro Carbon GPU Zotac GTX980Ti amp!extreme RAM 16GB DDR4 Corsair Vengeance 3k CASE Corsair 760T PSU Corsair RM750i MOUSE Logitech G9x KB Logitech G910 HS Sennheiser GameOne SC Asus Xonar 7.1 MONITOR Acer Predator xb270hu Storage 1x1TB + 2x500GB Samsung 7200U/m - 1x500GB SSD Samsung 850EVO

Link to post
Share on other sites

1820350435_SteamDownloadSpeed.PNG.fdeb3485dbf7a5877763b091d919dae8.PNG

 

Das kann diese verf... Anwendung doch nicht Ernst meinen?? Auf jedem Gerät funktioniert das richtig, nur auf meinem Lenovo mit einer Ryzen 5-2500U nicht. Gelegentlich macht er mal Geschwindigkeit, aber überwiegend zieht er mit dieser miserablen Geschwindigkeit. Die Downloads mit einer Größe von ~20GB habe ich übrigens gegen 1 begonnen, und der ist noch immer nicht fertig, und das bei einer 100 Mbit Leitung. Jemand Ratschläge? Das übliche Steam Caches löschen, Downloadserver wechseln und im Extremfall sogar Neuinstallation von Steam bringen überhaupt nichts. Das geht mir gehörig auf den Wecker.

Link to post
Share on other sites
20 minutes ago, Benji said:

1820350435_SteamDownloadSpeed.PNG.fdeb3485dbf7a5877763b091d919dae8.PNG

 

Das kann diese verf... Anwendung doch nicht Ernst meinen?? Auf jedem Gerät funktioniert das richtig, nur auf meinem Lenovo mit einer Ryzen 5-2500U nicht. Gelegentlich macht er mal Geschwindigkeit, aber überwiegend zieht er mit dieser miserablen Geschwindigkeit. Die Downloads mit einer Größe von ~20GB habe ich übrigens gegen 1 begonnen, und der ist noch immer nicht fertig, und das bei einer 100 Mbit Leitung. Jemand Ratschläge? Das übliche Steam Caches löschen, Downloadserver wechseln und im Extremfall sogar Neuinstallation von Steam bringen überhaupt nichts. Das geht mir gehörig auf den Wecker.

Ich würds mal ganz naiv mit neuen MB Treibern versuchen. Klingt nach nem BUS Problem o.Ä.


CPU i7 6700k MB  MSI Z170A Pro Carbon GPU Zotac GTX980Ti amp!extreme RAM 16GB DDR4 Corsair Vengeance 3k CASE Corsair 760T PSU Corsair RM750i MOUSE Logitech G9x KB Logitech G910 HS Sennheiser GameOne SC Asus Xonar 7.1 MONITOR Acer Predator xb270hu Storage 1x1TB + 2x500GB Samsung 7200U/m - 1x500GB SSD Samsung 850EVO

Link to post
Share on other sites

Treiber bringen's auch nicht. System wurde auch schon neu installiert, auch das bringt nichts. Nun, abgesehen davon, dass der Audiotreiber richtig Scheiße macht und dann noch alles unter ~200 Hz abschneidet, egal, was man wie einstellt. Das passiert, wenn man die Chipsatztreiber aktualisiert (weshalb auch immer...). Alle Webdienste, Browser und sonstiges laden vernünftig. NAS auch mit dem Single Stream AC WLAN (Realtek 8821CE) in beide Richtungen 250-350 Mbit/s konstant, auch über einen längeren Zeitraum. Internet Explorer, Edge, Chrome und Firefox laden auch immer dauerhaft so schnell, wie meine Leitung und die Leitung der Gegenseite es genehmigen. Nur Steam tut nicht, was es soll.

Aber danke für den Input :)

Link to post
Share on other sites

Es ist so angenehm und so gemütlich die alte gute deutsche Sprache wieder zu sehen. Deutsche Sprache ist mir vertraut, aber Englisch nicht. Deutsch sieht so gemütlich, verständlich, vertraut für mich aus. Es macht mich gemütlich. Und ich mag einfach die Dinge, die mir so vertraut sind, weil sich vertraut fühlen so wichtig ist. Ich bin satt von diesen allen fremdartigen Geschehen, von fremden Sprachen und fremden Kulturen. Ich will einfach die Sachen verstehen ohne diese schweren, langen, lastenden und komplizierten Überlegungen. Und auch mich ausdrücken ohne sie zu können. Und mich von den zahlreichen Misverständnissen und den ungeschickten Situationen sparen, egal ob ich oder die anderen etwas falsch verstehen. Ich will nicht mir stets diese Gedanken über wie ich mich ausdrücken kann oder ob ich kann machen. Das belästigt mich. Ich möchte einen Lebenstil, den ich gewohnt bin, führen zu können und nicht die wahnsinnigen Ablenkungen mit der Hoffnung auf das Gute immer davon auszuüben. Das ist einfach viel zu viel Flexibilität für mich. Und viel zu viel Belastung. Ich will wieder leichtherzig und unbekümmert mich fühlen. Ich will wieder leichtherzig und unbekümmert sein. Diese preziöse Leichtigkeit, die man fühlt, wenn man in einer vertrauten Umgebung lebt und somit eine vertraute Sprache spricht, fehlt mir sehr. Ich vermisse das. Ich vermisse auch die Klarheit und die Verständlichkeit, die durch die deutsche Sprache geschaffen werden und die mir oft in den anderen bes. nicht germanischen bzw. nicht westlichen Sprachen fehlen. Und obwohl ich im Ausland ständig wohne und keine grossen Gelegenheiten mit jemandem auf Deutsch zu kommunizieren habe, Deutsch hat mir innig geworden, weil es sich tief in meiner Seele verinnerlicht hat.

Link to post
Share on other sites

@Alexander_Howard Was bitte ist das? Wenn du keine Fremdsprachen sprechen möchtest, ist es ziemlich unüberlegt, auch noch im Ausland zu leben und in einem kanadischen Technikforum unterwegs zu sein. Das liest sich etwas wie eine bezahlte Produktrezension, nur für die deutsche Sprache.

Woher kommst du denn, und wo treibst du dich so im Ausland herum, wenn ich fragen darf?

Link to post
Share on other sites

@Benji Wer zahlt den für sprach Produktplazierungen? O.o 

Paar Länder würden mir da einfallen die das aus Propaganda/Imperalismus Gründen betreiben könnten aber deutsch? Die Zeiten sind längst vorbei wo die Sprache mit mehr Ausnahmen als Regeln eine Chance hätte.

Link to post
Share on other sites

@Benji

Ich möchte Fremdsprachen gelegentlich sprechen\lernen, aber nicht die ganze Zeit die Fremdsprachen sprechen! Ich möchte nicht die Muttersprache durch die Fremdsprachen ersetzen. Das ist was ich gemeint habe. Ich lerne Französisch und English als Fremdsprachen.

"Woher kommst du denn, und wo treibst du dich so im Ausland herum, wenn ich fragen darf?" - das ist nicht wichtig. Wissen Sie nicht wer und wo ich bin? 0_0

48 minutes ago, Benji said:

auch noch im Ausland zu leben

 

Korrekt, es ist ziemlich unüberlegt, das finde ich auch so, aber das war nicht meine bizarre Entscheidung ins Ausland auszufahren. Meine dummen Stiefeltern haben mich ins Ausland mit sich für ungut gezogen. Ich würde nie das selbst machen, ich würde nie so entscheiden. Ich bin ein Opfer der Umstände und der Dummheit, mit der ich Nichts zu tun habe.

43 minutes ago, James Evens said:

@Benji Wer zahlt den für sprach Produktplazierungen? O.o 

Was? Produktplazierungen? Was für ein interessanter Gedanke! Ich würde nie daran denken, deutsche Sprache als ein Produkt darstellen. Woraus nehmen Sie diese Ideen? Ich will bloss die Quelle dieser Ideen wissen. Frage ich zuviel? Das ist einfach genial! *wow* Sind Sie ein Genie? Der Mensch, der solche Gedanken erfindet, muss unbedingt sehr intelligent sein. Haben Sie einen hohen IQ? Ich würde gerne so die Menschen in meiner Umgebung haben, aber leider ich kann nicht.

 

Und warum kommen die Antworten nicht gleich? Warum so spät? :(

 

Mit dem Gruß an die Deutschsprachigen aus dem fernen und feindseligen Ausland, Alexander.

Link to post
Share on other sites
On 4/18/2019 at 3:49 PM, Alexander_Howard said:

@Benji

Ich möchte Fremdsprachen gelegentlich sprechen\lernen, aber nicht die ganze Zeit die Fremdsprachen sprechen! Ich möchte nicht die Muttersprache durch die Fremdsprachen ersetzen. Das ist was ich gemeint habe. Ich lerne Französisch und English als Fremdsprachen.

"Woher kommst du denn, und wo treibst du dich so im Ausland herum, wenn ich fragen darf?" - das ist nicht wichtig. Wissen Sie nicht wer und wo ich bin? 0_0

 

Korrekt, es ist ziemlich unüberlegt, das finde ich auch so, aber das war nicht meine bizarre Entscheidung ins Ausland auszufahren. Meine dummen Stiefeltern haben mich ins Ausland mit sich für ungut gezogen. Ich würde nie das selbst machen, ich würde nie so entscheiden. Ich bin ein Opfer der Umstände und der Dummheit, mit der ich Nichts zu tun habe.

Was? Produktplazierungen? Was für ein interessanter Gedanke! Ich würde nie daran denken, deutsche Sprache als ein Produkt darstellen. Woraus nehmen Sie diese Ideen? Ich will bloss die Quelle dieser Ideen wissen. Frage ich zuviel? Das ist einfach genial! *wow* Sind Sie ein Genie? Der Mensch, der solche Gedanken erfindet, muss unbedingt sehr intelligent sein. Haben Sie einen hohen IQ? Ich würde gerne so die Menschen in meiner Umgebung haben, aber leider ich kann nicht.

 

Und warum kommen die Antworten nicht gleich? Warum so spät? :(

 

Mit dem Gruß an die Deutschsprachigen aus dem fernen und feindseligen Ausland, Alexander.

 

Was´n bei Dir kaputt?

Schalt mal´n Gang runter. 


CPU i7 6700k MB  MSI Z170A Pro Carbon GPU Zotac GTX980Ti amp!extreme RAM 16GB DDR4 Corsair Vengeance 3k CASE Corsair 760T PSU Corsair RM750i MOUSE Logitech G9x KB Logitech G910 HS Sennheiser GameOne SC Asus Xonar 7.1 MONITOR Acer Predator xb270hu Storage 1x1TB + 2x500GB Samsung 7200U/m - 1x500GB SSD Samsung 850EVO

Link to post
Share on other sites

@Praesi So, ich habe mal ein Update zu dem Problem mit Steam: Ich habe mir heute ein neues System gebaut (Ryzen 7 1700X, ROG STRIX B450-F, 16GB DDR4-3000MHz RAM, Samsung 970 Evo Plus 250GB für das System und (m.M.n.) systemrelevante Anwendungen) und da macht bei Steam genau die gleiche Scheiße wie am Laptop, nur bricht aufgrund von direkter LAN-Verbindung und erheblich mehr Ressourcen nicht ganz so tief die Downloadrate ein, sie tut es aber trotzdem, und das nicht gerade unerheblich. Da sind aber aktuelle Treiber drauf und es war selbstverständlich eine komplette Neuinstallation.

Link to post
Share on other sites

@Benji Das ist merkwürdig. Und wieder nur Steam das Probleme macht?


CPU i7 6700k MB  MSI Z170A Pro Carbon GPU Zotac GTX980Ti amp!extreme RAM 16GB DDR4 Corsair Vengeance 3k CASE Corsair 760T PSU Corsair RM750i MOUSE Logitech G9x KB Logitech G910 HS Sennheiser GameOne SC Asus Xonar 7.1 MONITOR Acer Predator xb270hu Storage 1x1TB + 2x500GB Samsung 7200U/m - 1x500GB SSD Samsung 850EVO

Link to post
Share on other sites

@Praesi Jo, natürlich. uPlay und Origin laufen vernünftig, jeder Download und Netzwerktransfer sonst auch.

Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now

Buy VPN

×